Tankanzeige geht nicht

Fra­ge: mei­ne Tank­an­zei­ge funk­tio­niert nicht mehr. Wor­an kann das lie­gen?

Ant­wort: die Tank­an­zei­ge, also der Tank­an­zei­gen-Geber sitzt im Tank. Einer der bei­den Kabel-Anschlüs­se liegt gegen Mas­se, also gegen Minus, und die ande­re Lei­tung geht zum Arma­tu­ren­brett “TABLEAU DE BORD” auf die Klem­me “6 Jouge”. Schau­en sie mal in den Schalt­plan.

Wenn Ihre Tank­an­zei­ge nicht funk­tio­niert, dann wür­de ich zuerst ein­mal alle Siche­run­gen kon­trol­lie­ren. Sind alle in Ord­nung, dann wür­de ich am Tank­ge­ber (bei ein­ge­schal­te­ter Zün­dung) das abge­hen­de Kabel zum Arma­tu­ren­brett gegen Mas­se (Minus) hal­ten. Zur Ori­en­tie­rung hier mal ein Bild der Tank­an­la­ge auf Sei­te 74 — 77.

1.) Funk­tio­niert jetzt ihre Anzei­ge bei Kabel gegen Minus, dann ist ihre Tank-Geber defekt und müs­se aus­ge­wech­selt wer­den. Dazu müs­sen sie jedoch den Tank aus­bau­en. 2.) Geht dei Tank­an­zei­ge aber immer noch nicht, dann liegt der Feh­ler in der Elek­trik … irgend­wo .… schlimms­ten­falls müss­ten sie die eigent­li­che Anzei­ge im Arma­tu­ren­brett erset­zen.

Print Friendly, PDF & Email