Notlösung

Motor-aus-Relais” schal­tet nicht? Ver­su­chen Sie es ein­mal mit die­ser schnel­len Not­lö­sung.

Motor mit einem Schlag aus­ge­gan­gen? Dann könn­te es sein, dass das “Motor AUS” Relais wegen einer Stö­rung abge­fal­len ist und somit den Motor abge­schal­tet hat.Prüfen Sie zuerst, ob die Siche­rung 14 raus­ge­flo­gen ist (10A rot). Lässt sich die Siche­rung nicht erset­zen, weil sie immer wie­der raus fliegt, dann kön­nen Sie mit einem klei­nen Trick die Abschalt­au­to­ma­tik außer Betrieb set­zen. Zie­hen Sie dazu vom “Motor AUS”-Relais den in der Mit­te befind­li­chen Ste­cker (von Klem­me 87a, das mit den zwei Kabeln) vom Relais ab.

Sie haben somit die Abschal­tungs-Kon­tak­te am Relais unter­bro­chen, sodass jetzt der Motor wie­der ansprin­gen soll­te, und Sie Ihre Fahrt been­den könn­ten.

Den­ken Sie dar­an, nach Been­di­gung der Fahrt den Ste­cker wie­der auf´s Relais zu ste­ckent, damit der Motor wie­der aus­geht.

klick auf Schrift …

Motor bleibt ste­hen
Stö­rungs­su­che

Print Friendly, PDF & Email